Ratgeber Gewerbebeleuchtung

Mit einer ausgeklügelten LED-Ladenbeleuchtung für den Einzelhandel sind Sie Ihrer Konkurrenz weit voraus. Ein optimales Lichtkonzept bringt nicht nur kosteneffiziente Geschäftsvorteile wie einen geringeren Energieverbrauch und niedrigere Wartungskosten (dank der langen Lebensdauer), sondern sorgt auch für ein unverwechselbares Merkmal im Corporate Design und führt den Kunden zu den Produkten, die Sie besonders hervorheben möchten. Unser Ratgeber informiert Sie über die beste Einzelhandelsbeleuchtung für den Non-Food-Einzelhandel und Baumärkte.


Ladenbeleuchtung für den Einzelhandel

LED-Schienenstrahler im SchuhgeschäftLED-Schienenstrahler im Schuhgeschäft

Schienenstrahler

PfeilPfeil
Apothekenbeleuchtung mit LEDApothekenbeleuchtung mit LED

LED-Downlights

PfeilPfeil
Beleuchtung im ModegeschäftBeleuchtung im Modegeschäft

LED-Einbaustrahler

PfeilPfeil

Als Einzelhandel bezeichnet man Fachgeschäfte, die eine breite Palette von Produkten aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Bildung, Freizeit, Kleidung, Sport, Körperpflege, Wohnungseinrichtung oder Haus und Garten anbieten. Empfehlenswerte Beleuchtungen in diesem Sektor sind:

LED-Schienenstrahler - Perfekt für die Schaufensterbeleuchtung, aber auch für die allgemeine Ladenbeleuchtung. Sie sind flexibel in der Platzierung und den Beleuchtungsoptionen (3-Phasen- und /oder Zonenbeleuchtung / CRI>90).

LED-Downlights - Die grosse Auswahl an Lichtfarben und dimmbaren Optionen eignen sich besonders für eine massgeschneiderte allgemeine Ladenbeleuchtung. Mit schwenkbaren Spots, wie z.B. Noxion Forza, lassen sich Produkte leicht in Szene setzen.

LED-Strahler - Ob als Allgemein- oder Akzentbeleuchtung, Strahler sind eine passende Ergänzung zum Ladenkonzept. Sie sind in verschiedenen Lichtoptionen (CRI>90 / schwenkbar / dimmbar) sowie in zur Einrichtung passenden Leuchtenfarben erhältlich.

LED-Beleuchtung im SchaufensterLED-Beleuchtung im Schaufenster

LED-Streifen

PfeilPfeil
Pendelleuchten im ModegeschäftPendelleuchten im Modegeschäft

Pendelleuchten

PfeilPfeil
Beleuchtung im EinzelhandelBeleuchtung im Einzelhandel

CDM-T Lampen

PfeilPfeil

Das Ladenkonzept könnte von zusätzlichen Lichtquellen profitieren, da Beleuchtungspläne mit den richtigen Akzenten die Emotionen der Kunden ansprechen und den Einkauf zu einem Erlebnis machen. Licht und Dunkelheit (Schatten) suggerieren Kontraste, die das menschliche Auge beim Einkaufen anregen, während das Design zur Stimmung/Atmosphäre beitragen kann. Zwei Produkttipps:

LED-Streifen - Sie können in verschiedenen Winkeln montiert werden und eignen sich daher ideal für die Beleuchtung von Regalen und Vitrinen sowie für die Akzentbeleuchtung von Kassen und Warentheken.

Pendelleuchten - Obwohl sie als Beleuchtung über einer Kasse sehr effektiv sind, stellen sie auch eine dekorative Ergänzung für den Laden oder bestimmte Bereiche innerhalb eines Ladens dar.

Verwenden Sie noch CDM-T Gasentladungslampen? Auch eine gute Wahl! Aber wussten Sie, dass LED-Schienenleuchten, LED-Downlights und LED-Strahler mit einem CRI>90 die gleichen Ergebnisse erzielen?


Ladenbeleuchtung für Baumärkte

In Baumärkten werden Gänge mit Paletten- und Schwerlastregalen am effizientesten mit linearen LED-Leuchten beleuchtet, die eine hohe vertikale Leuchtdichte aufweisen. Eine zusätzliche Regalbeleuchtung kann den Ausschlag für einen Kauf geben. Zwei unserer linearen Verkaufsschlager sind:

Wannenleuchten: Standard- und wasserdichte Varianten in verschiedenen Längen und Lichtfarben sowie mit der Möglichkeit der Durchgangsverdrahtung (zentrale Steuerung).

LED-Schienenstrahler: Diese Leuchten verfügen über eine hohe Lichtleistung, die mit Hilfe eines Schienensystems einfach und flexibel durch Gänge geführt werden können.

Eine weitere Option für hohe Decken ist der Einsatz von LED-Highbays.

Tipp: Warmweisse LED-Strahler mit CRI>90 sind die perfekte Zusatzbeleuchtung, um kleine Möbelstücke, Teppiche oder besonders schöne Tapeten hervorzuheben.

Mann im Baumarkt Mann im Baumarkt

LED-Wannenleuchten

PfeilPfeil
Mann zwischen BaumarktregalenMann zwischen Baumarktregalen

LED-Lichtbandsysteme

PfeilPfeil
Highbays im BaumarktHighbays im Baumarkt

LED-Hallenleuchten 

PfeilPfeil

Benötigen Sie weitere Informationen? Sehen Sie sich weitere Inhalte an!

Die Beleuchtung von Geschäften ist sehr vielfältig. Wenn Sie mehr über die besten Beleuchtungslösungen für ein bestimmtes Einzelhandelsumfeld wissen möchten, finden Sie in den unten stehenden Blogs und Kategorien weitere Informationen. Erfahren Sie, wie Sie 3-Phasen-Stromschienen verwenden und installieren, wie Sie Durchgangsverdrahtungen installieren, oder sehen Sie sich einige der beliebtesten Marken für Ladenbeleuchtung an.

Sie suchen ein bestimmtes Produkt? Rufen Sie uns an, wir haben alles!

0041 315 280688  


Elektrofachhandel (AdobeStock/starush), Gepäckstücke im Geschäft (AdobeStock/didiksaputra),Elektrofachhandel (AdobeStock/starush), Gepäckstücke im Geschäft (AdobeStock/didiksaputra),
Verschiedene Farbtemperaturen im Einzelhandel (AdobeStock/starush und didiksaputra)

Diese Farbtemperatur und Farbwiedergabestufe sollten Sie nuzten: 

Die Farbtemperatur und die Farbwiedergabe haben einen grossen Einfluss darauf, wie Produkte und Materialien wahrgenommen werden. 

Produkt Farbtemperatur (K)  CRI Auswirkung 
rote Waren 2.200K - 3.300K 90-99 Ra unterstreicht rote Farbtöne und schafft eine wohnliche bis gemütliche Wirkung
grüne / blaue Waren 3.300K - 5.300K oder 5300K> (Tageslicht) 90-99 Ra erzeugt neutrale grüne und blaue Farbtöne. Der Raum wirkt hell und strahlt Dynamik und Frische aus
Stoffe und Lederwaren 3.000K 90-99 Ra LED verhindert Brüchigkeit und Ausbleichen durch Infrarot- und UV-Strahlung. Die Beleuchtung sollte nicht zu hell sein
Schmuck 3.000K (warm) oder 4.000K> (kalt) 90-99 Ra warmes Licht unterstreicht den warmen Ton von Gold, während kühles weisses Licht den Reiz von Silber und Metall verstärkt
elektronische Geräte 4.000K 80-89 Ra> kühles und helles Licht hebt elektronische Geräte hervor und passt zu den oft glänzenden, dunklen und/oder metallischen Materialien

Tipp - Flexible Beleuchtung Mit abstimmbaren weissen / CCT-LED-Leuchten und 3-Phasen-Stromschienen können Sie je nach Jahreszeit und Kollektion wechseln. Zudem stellen Sie mit abstimmbaren weissen / CCT-LED-Leuchten die Beleuchtung stets nach Ihren Wünschen ein, während Sie mit 3-Phasen-Stromschienen Unterschiede in der Lichtfarbe innerhalb eines Bereichs oder Zonen schaffen können.

Tipp - Beleuchtung von Oberflächentexturen: Durch ein gezieltes Licht- und Schattenspiel können Oberflächentexturen z. B. in Möbelgeschäften für den Kunden sichtbar gemacht werden (Modellierung). Dies kann durch gerichtete Beleuchtung mit Strahlern mit hohem CRI geschehen. Aber auch die Blendung durch Licht auf spiegelnden Oberflächen kann bewusst eingesetzt werden, um bestimmte Waren hervorzuheben.

 Handtasche auf einem Regal (AdobeStock/ THINK b), Umkleidekabienen (AdobeStock/Anton Gvozdikov), Schaufensterpuppen (AdobeStock/welcomeinside) Handtasche auf einem Regal (AdobeStock/ THINK b), Umkleidekabienen (AdobeStock/Anton Gvozdikov), Schaufensterpuppen (AdobeStock/welcomeinside)
Lichtkonzept in einem Fashion-Store (AdobeStock/THINK b, Anton Gvozdikov, welcomeinside)

Diese Leuchten sollten Sie nutzen: 

Die Art und Weise, wie Sie bestimmte Bereiche in Ihrem Geschäft beleuchten, hat einen grossen Einfluss darauf, ob der Kunde ein Produkt kauft. Einige Empfehlungen unserer Lichtexperten:

Umkleidekabinen - Indirektes Licht, das keine unschönen Schatten wirft, ist der Schlüssel und kann mit Leuchten wie LED-Downlights erreicht werden. Die Kombination mit einem hellen, aber freundlichen Licht (CRI>90) ist die beste Lösung.

Vitrinen - Glasvitrinen werden vorzugsweise mit einer Akzentbeleuchtung beleuchtet. Damit sie im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen, sollten Vitrinen heller erscheinen als ihre Umgebung. Ideal sind Lichtquellen mit einem Abstrahlwinkel von 36°.

Schaufenster - LEDs mit 1.000 bis 2.000 Lux stellen eine grosse Auswahl an Produkten (inkl. Preise) detailliert dar. LED-Strahler und Stromschienen (mit einem breiten Abstrahlwinkel von 40°>) sind ideal, ebenso LED-Streifen für schwer zugängliche Ecken. Für die Akzentuierung von Schaufensterpuppen eignen sich Strahler von oben, unten oder der Seite, aber achten Sie darauf, dass keine störenden Reflexe entstehen. Die Lichtfarbe und CRI sind immer produktspezifisch.

Kassen - Damit weder Kunden noch MItarbeiter im Kassenebreich geblendet werden, sollte hier reflexfreies Licht (UGR<19) mit einer Leuchtdichte von mindestens 500 Lux genutzt werden. Pendel und Pendelleuchten sind eine gute Wahl.


Wie kann Sie BeleuchtungDirekt bei der Lichtplanung unterstützen? 

BeleuchtungDirekt bietet Ihnen viele tolle Dienstleistungen, um Ihnen bei der Suche nach der perfekten Beleuchtung für Ihr Gewerbe zu helfen. Als Gewerbekunde machen wir es Ihnen so einfach wie möglich, bei der Beleuchtung Kosten zu sparen. Dies sind Ihre Vorteile:

 

  • Ihr persönlicher Kundenbetreuer reagiert blitzschnell auf alle Ihre Wünsche
  • Zahlung auf Rechnung (nach erfolgreicher Bonitätsprüfung)
  • Sie können jederzeit ein Angebot anfordern, es einsehen und akzeptieren
  • Anforderung eines individuellen Beleuchtungsplans im 2D-Format oder als 3D-Modell
Jean-Pierre MoritzJean-Pierre Moritz

oder rufen Sie uns an: 0041 315 280688

Bild-Quellen: 

LED-Schienenstrahler in einem Schuhgeschäft (iStock/fiphoto), Deckenbeleuchtung mit LED (iSTock/clu), LED-Einbaustrahler in einem Modegeschäft (AdobeStock/Alexandra_K), Schaufensterpuppen in einem Modegeschäft (Unsplash/Eric McLean), Pendelleuchten im Modegeschäft (Unsplash/Clark Street Mercantile), Beleuchtung im Einzelhandel (Unsplash/Alexander Kovacs), Mann im Baumarkt (AdobeStock/Flamingo Images), Mann zwischen Regalen im Baumarkt (AdobeStock/Ivan Traimak), Baumarkt (BeleuchtungDirekt, unser realisiertes Lichtprojekt), Hallenbeleuchtung (AdobeStock/WATCH_MEDIA_HOUSE), Jeansregal (Unsplash/Waldemar Brandt), Frau im Modegeschäft (Unsplash/Alexander Kovacs), LED-Schienenstrahler (Quelle: Noxion), Noxion Schienenstrahler (Quelle: Noxion), Ledvance Leuchten (Quelle: Ledvance)